Skip to main content

Gaming Stuhl

Gaming Stühle sind im Prinzip nichts anderes als Schreibtischstühle wie man Sie aus jedem Möbelkaufhaus oder einen Laden für Bürobedarf kennt. Aber ein Gaming Stuhl bietet neben seinem außergewöhnlichen Design noch eine Menge mehr Features, welche der Standard Schreibtischstuhl nicht hat! Wieso also ein Gaming Stuhl die richtige Wahl sein kann, das erfährst du hier.



Anda Seat Throttle

ab 178,38 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
noblechairs EPIC Echtleder

549,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Anda Seat Traction

ab 245,80 € 275,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Speedlink REGGER

ab 168,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Playseats Office Sitz Weiss

ab 149,99 € 189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
hjh OFFICE Monaco

ab 199,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Robas Lund DX RACER7

ab 216,99 € 479,71 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
AKRACING Premium Plus

ab 259,00 € 289,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
AKRACING Premium V2

ab 319,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Arozzi Enzo – Gaming Stuhl

ab 164,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Arozzi Torretta

ab 169,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Vertagear SL4000

ab 299,90 €

schwarz/weiß weiter Farben erhältlich

Ein neuer Bürostuhl muss her – wieso also nicht einen Gaming Stuhl kaufen ?

Diese Frage ist recht einfach zu beantworten. Ein Gamer Stuhl oder Renn-Chefsessel bietet im höheren Preissegment eine optimale Sitzposition mit Entlastung für den Körper. Vergleichbare Stühle von Markenherstellern für Büromöbel sind oft gleich Teuer aber optisch nicht so ansprechend wie ein Gaming Stuhl!

Aber was macht den Unterscheid aus zwischen einem normalen Schreibtischstuhl und einem Gaming-Stuhl ?

Leider sind die unterschiede relativ gering. Ein normaler Schreibtischstuhl für Vielsitzer erfüllt genau wie ein Gaming Stuhl viele wichtige ergonomische Eigenschaften, wie eingangs erwähnt sieht er allerdings bei weitem nicht so gut aus. Vorteile von Gamer Stühlen sind zum Großteil die Einsatzmöglichkeiten. Während bei vielen Gaming Stühlen die Rückenlehne bis zu 90 grad nach hinten gestellt werden kann ist dies bei normalen Schreibtischstühlen oftmals nicht der Fall. Zudem sehen Gamer Stühle in Rennoptik schicker aus, aber je nach Einsatzort kann dies auch negativ betrachtet werden. Die Entscheidung dafür oder dagegen kann keinem abgenommen werden, da einfach zuviele Faktoren hierbei eine wichtige Rollen spielen. In einem jungen Startup, welches sich auf die Entwicklung von Rennspielen spezialisiert hat, wird ein Gaming-Stuhl definitiv besser passen als in einer Rechtsanwaltskanzlei am Empfang!

Welche Hersteller bieten Gaming Stühle an?

Um dir einen Überblick verschaffen zu können solltest du dir eventuell meine Seite mit allen gelisteten Marken beziehungsweise Herstellern ansehen die mir bekannt sind. Es könnte sein das du bei dem ein oder anderen überrascht bist. Ebenfalls findest du eine kurze Beschreibung zu jedem Hersteller oder jeder Marke.

Gaming Stuhl Hersteller Liste

Wieso einen teuren Gaming Stuhl kaufen ?

Diese Frage hat absolut eine berechtigung, denn ein  günstiger Bürostuhl kann natürlich auch für den Schreibtisch reichen, aber wie schon über den ganzen Text verteilt gelesen, macht das mit unter die Unterschiede zwischen verschiedenen Produkten und Produktklassen im Bereich Bürostühle und auch bei Gaming Stühlen aus. Folgend nennen wir die großen Vorteile von Gaming Stühlen und weshalb der kauf lohnenswert ist.

  • Qualität
  • Langlebigkeit
  • Angepasst an den menschlichen Körper
  • Echte Entlastung
  • Vermeidung von Überbelastung kleiner Muskelgruppen

Qualität

Die Qualität der genutzten Materialien und somit die „Lebenszeit“ des Stuhles sind weit aus höher als die eines 35€ teuren Stuhles aus irgendeinem Discounter oder Möbelgeschäft. Das Material nutzt sich weniger schnell ab und bei richtiger Pflege verliert es auch seinen schönen Eindruck nicht so schnell. Qualität spielt aber nicht nur bei den Oberflächen eine Rolle. Auch die verwendete Gasdruckfeder und der Rahmen tragen positiv dazu bei.

Langelebigkeit

Einen Schreibtischstuhl kauft man sich nicht jedes Jahr oder alle 2 Jahre neu. Meistens wird ein Schreibtischstuhl über 10 Jahre lang genutzt, es sei denn er ist nicht mehr zu reparieren. Bei günstigen Stühlen nutzen sich, das Material, die Polsterung und die Gasfeder schneller ab, da hier auf masse und Gewinn maximiert gearbeitet wird. Das Hauptaugenmerk liegt also weniger darin einen Stuhl für eine lange Zeit zu verkaufen denn viele Stühle in kurzer Zeit verkaufen zu können. Dies spiegelt sich in der Wahl der Materialien und Qualität dar.

Angepasst an den menschlichen Körper

Gaming-Stühle sind den Rennsitzen aus Sportwagen nachempfunden, und das hat auch einen Grund. Sportsitze in Autos dienen einem bestimmten Zweck, Sie erzwingen eine bestimmt Sitzposition, welche für den Menschen angenehm sind und schützen den Körper an bestimmten Stellen. Sportsitze sind sehr gut gepolstert und  haben eine hohe Anforderung an das Material. Davon profitieren unsere Gaming Stühle und somit auch der Käufer eines solchen.

Echte Entlastung, Vermeidung von Überbelastung einzelner kleiner Muskelguppen

Durch die an den menschlichen Körper angepassten Formen von vielen Gamer Stühlen wird auf die Entlasstung verschiedener Muskelgruppen eingegangen. Durch Nacken- und Lendenkissen, welche oft im Lieferumfang der Stühle sind wird darauf hingearbeitet entlasstung zu schafen und es wird eine gute Sitzposition erzwungen. Dadurch werden Muskeln entlastet und weniger Gefäße beengt wodurch die Durchblutung besser gewährleistet wird. Diese ist für das lange Arbeiten oder zocken am PC wichtig. Wer kalte Füße und Hände hat, der sollte über die Anschaffung eines neuen Schreibtischstuhles nachdenken, denn genau dann stimmt die Durchblutung nicht. Alternativ kann man auch öfters Pausen am PC einlegen und sich bewegen. Ausreichend hierfür ist aber nicht der Gang auf die Toilette, oder zur Kaffeemaschine oder zum rauchen vor die Tür.