Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Playseat Gaming-Stühle – klassische Racingchairs und revolutionäre Designs

Playseat Gaming-StühlePlayseat bietet für jedes Spiel und jede Konsole den passenden Gaming Sessel. Selbst ausklappbare Modelle für das Zocken bei Freunden oder unterwegs auf Events sowie Rennsitze mit Lenkrad und Pedalplatte gehören zum Sortiment der Marke. Innerhalb des Gamingsektors gehört der Hersteller außerdem zu den führenden Unternehmen im Bereich von Renn- und Flugsimulatoren. Neben den Klassikern, die angelehnt an die Sitze in Rennwägen entwickelt wurden, setzt Playseat zudem auf revolutionäre Konstruktionen und ungewöhnliche Designs für Amateur- und Profigamer. Die besonderen Modelle entstehen teilweise unter Kooperationen mit professionellen Gamern oder Sportherstellern. Erfahren Sie nun mehr über Playseat, das Sortiment der Gamer Sessel und Cockpits sowie Tipps, wo Sie Ihren neuen Gamer Stuhl neben dem Playseat Shop günstig kaufen können.

Playseat Gaming-Stuhl Test 2021

Das Unternehmen Playseat bietet heute mehr als Simulatoren

Playseat Gaming-StühleZu Beginn stellte die Firma Playseat ausschließlich Renn- und Flugsimulatoren her und beschränkte sich auf den professionellen und hochpreisigen Bereich. Sogar einige bekannte Rennfahrer wie Sebastian Vettel oder Max Verstappen absolvierten die eine oder andere Fahrt in einem Playseat Sitz mit Rennsimulator. Mittlerweile hat Playseat sein Sortiment jedoch ausgeweitet, sodass Sie sich beim Zocken zu Hause am Monitor oder vor dem Fernseher mit einem Gaming Stuhl Playseat ausstatten können.

Schwerpunkt bei Entwicklung, Konstruktion und Design von einem Playseat Gamer Sessel sind die hohe Qualität aller verbauten Komponenten und ein absolut realistisches Fahr- oder Fluggefühl. In einem Playseat Gaming Stuhl Test wurden viele Modelle von bekannten Institutionen inner- und außerhalb der Gamingszene lizensiert. Hierzu zählen unter anderem:

  • PlayStation
  • Offizielle Formel 1
  • Red Bull Racing
  • Forza Motorsport
  • Gran Turismo

Hinweis: Die Gaming Chairs von Playseat lassen sich laut einiger Testberichte mit allen auf dem Markt erhältlichen Pedalen und Lenkrädern koppeln.

Die Unterteilung des Sortiments von Playseat

Da sich Playseat zunächst ausschließlich auf Simulatoren und weiter auf Gaming Stühle spezialisiert hat, ist das Angebot umfassend und kann auf die liebsten Video Spiele angepasst werden. Unterteilt wird das Sortiment in einem Playseat Gaming Stuhl Test in die nachstehenden Produktgruppen:

  • Playseat Racing Stühle
  • Playseat Formel 1 Racing Stühle
  • Playseat Büro und Gaming Stühle
  • Playseat Flugsimulatoren

Einen Playseat Stuhl speziell für Rennspiele erhalten Sie stets mit einer Halterung für Lenkrad und Pedale. Neu im Sortiment ist zudem der eine oder andere Playseat mit Lenkrad. Ein solches, gelegentlich über LED beleuchtetes, Lenkrad erhalten Sie laut Erfahrungen zum PC Stuhl mit Rennvorrichtung dazu. Im Preisvergleich lohnen sich diese Angebote im Playseat Shop oder bei kooperierenden Partnern in Bezug auf die eingesparten Kosten definitiv. Recht neu ist der Gaming Stuhl Playseat mit bereits verbautem Lenkrad aus der Serie Playseat Challenge.

Besonderheiten der Gaming Stühle von Playseat

Dass jede Sitz- und Rückenschalte ergonomisch geformt ist, gilt bei Playseat als Standard. Innovativ ist jedoch das spezielle Gelenksystem, durch welches sich einige der Gaming Sessel zusammenklappen lassen. Bei Polster und Stoffzeug orientiert sich Playseat an den Sitzen der Sportfahrzeuge auf den Rennstrecken. Bei der Optik haben Sie daher laut einem Playseat Gaming Stuhl Test die Wahl zwischen künstlichem Leder aus einem Vinylverbundstoff und Alcantara. Alle Stühle innerhalb der Produktgruppe der Formel-1-Racingchairs simulieren die reale Sitzposition in den Autos der Profis und in einem Vergleich erinnert sogar das Fahrgefühl während der PC Spiele an jenes in einem echten F1-Wagen.

Für den konventionelleren Gebrauch überzeugen die Gamingstühle fürs Home Office und Spielen zugleich jedoch ebenfalls. Die Optik gilt bei Kunden laut der Bewertungen als sportlich-elegant und in unauffälligeren Farben wie Schwarz oder Weiß lässt sich ein Gaming Stuhl Playseat als Schreibtischstuhl in ein Büro integrieren und strahlt dabei ausreichend Seriosität aus.

Für alle Gamingstühle bietet Ihnen Playseat zudem ein überschaubares Angebot an Zubehör, welches der Hersteller häufig reduziert innerhalb eines Sales oder im Outlet anbietet. Unter anderem verfügbar für faire Preise mit oder ohne Sale sind laut einem Review:

  • Playseat Schaltungshalterung
  • Playseat Sitzschiene
  • Playseat Handschaltungsunterstützung
  • Playseat Bremspedal
  • Playseat Bodenmatte
  • Playseat TV-Ständer

Ausgewählte Produktserien von Playseat

Ein Playseat Sitz kann individuell auf die Vorlieben beim Zocken ausgewählt werden. Während Sie bei einem Rennstuhl mit Lenkrad- und Pedalhalterung auf eine Armlehne nicht angewiesen sind, darf diese bei einem Gaming Stuhl, der gleichzeitig als Bürostuhl genutzt werden soll, nicht fehlen. Um einigen Eindruck vom breiten Sortiment in Sachen Gamingstuhl der Marke Playseat zu vermitteln, werden Ihnen in der nachstehenden Tabelle einige ausgewählte Produktserien näher vorgestellt:

Serie Auswahl und Eigenschaften
Playseat Evolution Ein Playseat Evolution wird stets für Rennspiele in den eigenen vier Wänden konzipiert. Neben dem Sitz finden Sie Platz für ein Lenkrad und ein Pedalset. Das Maximale Fahrergewicht gibt der Hersteller durchschnittlich 120 Kilo an, wobei größere Modelle zumeist eine höhere Belastungsgrenze aufweisen. Bei der Körpergröße liegt der Bereich durch das hohe Ausmaß an Verstellmöglichkeiten und die stabile Konstruktion zwischen 120 cm und 220 cm.
Playseat Challenge Bei einem Playseat Challenge handelt es sich um eine zusammenklappbare Version eines Gamingstuhls. Geliefert wird ein Gamingstuhl dieser Serie bei einer Aktion häufig im Set mit Lenkrad und 2er-Pedal-Set. Die Empfehlung für das maximale Gewicht und die maximale Körpergröße liegt hier in demselben Bereich wie bei einem Modell der Serie Evolution. In einem Playseat Gaming Stuhl Test fand sich unter einer Reihe von Anbietern bisher keine vergleichbare Playseat Challenge Alternative von ähnlicher Qualität.
Playseat Formula Ein weiterer Playseat mit Lenkrad, bzw. Lenkradhalterung, sind die Modelle aus der Serie Formula. Das Sitzgefühl ist hier dem in einem Formel-1-Fahrzeug nachempfunden und entsprechend gering fällt die Sitzhöhe aus. Die Preise sind mit teilweise mehr als 1000 Euro recht hoch.
Playseat Puma Active Der Active Gaming Seat der Marke gilt als absolute Neuheit innerhalb der Gamercommunity. Durch die Zusammenarbeit mit dem Sporthersteller PUMA entstand ein Spielesessel, der sich Ihrem Körper perfekt anpasst und während der Zeit am Tisch beim Zocken am PC Bildschirm oder vor dem Fernseher beim Zocken auf der Xbox die absolute Bewegungsfreiheit bietet. Auf eine Armlehne oder Fußstütze wurde daher verzichtet und die klassischen Hartbodenrollen wurden durch Gummifüße ersetzt. Als Extras wurde ein atmungsaktiver Stoff ausgewählt und an der Vorderseite eine Aufbewahrungstasche für Controller, Fernbedienung, zusätzliche Lautsprecher oder anderes Gamingequipment integriert.

Vor- und Nachteile von einem Gaming Stuhl Playseat

  • eine ergonomische Form gilt als Standardmaßgabe
  • realistische Sitzposition und Spielgefühl, vor allem bei Rennspielen
  • sehr hochwertiges Material vom Stahlrahmen bis zum Stoffbezug
  • einige Modelle mit Lenkrad und Pedalset verfügbar
  • innovative, aktive Sitzmöglichkeiten gehören zum Sortiment
  • hochwertige, zusammenklappbare Gamingstühle verfügbar
  • viele Gamingstühle lassen mit Hilfe von Zubehör ergänzen
  • im firmeneigenen Onlineshop sind die Preise häufig reduziert
  • kompatibel mit allen Lenkrädern und Pedalen auf dem Markt
  • vor allem die Formel-1-Gamingchairs sind recht teuer
  • Verstellmöglichkeiten sind bei den klappbaren Modellen begrenzt

Lesen Sie jetzt weiter:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...