Skip to main content

Playseat

Playseat Logo

Der Hersteller Playseat hat seinen Sitz in den Niederlanden und wurde durch den gegenwärtigen Präsidenten der Playseats Company – Dr. Fernando Smit gegründet. Smit ist auf professionellem Level Kart gefahren und gewann 2x in Folge die Enduro-Meisterschaft in den Niederlanden (1997 & 1998). Die weitere Geschichte des Herstellers erfährst du hier.



Playseats Office Sitz Weiss

ab 149,99 € 189,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

PlayseatGeschichte von Playseat


Eines Tages kam Smit auf die Idee einen seiner alten Sitze auf einem Metallrahmen zu montieren und mit Lenkrad und Pedalen zu erweitern. Somit entstand der erste Prototyp der heutigen Playseats. Durch die Reaktionen seiner Fahrer-Konkurrenten merkte er, das er eine gute Idee gehabt hatte. So entstanden weitere Sitze für Freunde und die Firma wurde größer bis schließlich 2002 die Produktion von Holland nach China verlagert wurde. Seit der Gründung hält Playseat zahlreiche Patente und ist eine international etablierte Marke, nicht nur im Gaming Bereich, welcher natürlich am wichtigsten für den Hersteller ist.

Die Idee = Neue Produktkategorie

Mit seiner Idee hat Dr. Smit eine komplette neue Produktgruppe „erschaffen“ welche sich immer weiter entwickelte und mittlerweile eine perfektion erreicht hat, das sogar die Formel 1 eine eigene Edition von Rennsitz erhalten hat.

weitere Playseat Produkte

Natürlich werden die Rennsitze mit Zubehörteilen immer weiter ausgebaut und sind somit erweiterbar, logischerweise gehören diese Zubehörteile ebenfalls zu weiteren Produkten.

Neben den reinen Rennsitzen für Rennsimulationen hat der Hersteller eigene Bürostühle, welche mit Erweiterungen zu richtigen Flugsimulationszentralen umgebaut werden können.

Playseat kompatibilität

Durch die enge Zusammenarbeit des Herstellers mit Peripherie Herstellern wie Logitech und Thrustmaster entstehen so für den Gaming Bereich spezielle, qualitätiv hochwertige Gaming Extras für das perfekte Spielvergnügen in Abstimmung zu den Produkten der genannten Peripheriehersteller. Die Playseats sind aber auch mit allen gängigen alternativen Herstellern zu verwenden.

Ein Playseat in Kombination mit dem richtigen Lenkrad kann für folgende Plattformen und somit deren Rennsimulationen verwendet werden:

  • Sony Playstation 3
  • Sony Playstation 4
  • Microsof XBOX 360
  • Microsoft XBOX One
  • Windows Computer
  • Nintendo Wii

Sebastian Vettel testet den Playseat F1

Wenn dir diese Informationen und die auf den Produktseiten noch nicht genügen, dann solltest du dir eventuell mehr Informationen auf der offiziellen Homepage des Herstellers holen.